"In Motion" Der Wr.Neustadt Sampler - 3 fach Vinyl

Ein Schallplattenprojekt im Rahmen der Niederösterreichischen Landesausstellung 2019 in Wr. Neustadt

Beim Wiener Neustadt Sampler "In Motion"
handelt es sich um das Dreifach-Vinyl-Schallplattenalbum

** 3 Platten gelb blau schwarz + Downloadcode

Hörprobe:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=21&v=e-nCfu6X8AQ&feature=emb_logo

Der Plattentitel spielt natürlich auf das Motto der Landesausstellung "Welt in Bewegung" an. Er verdeutlicht aber auch die bewegte und mannigfaltige Musikszene in Wiener Neustadt und Umgebung.

Das Projekt ist ein
**Benefizprojekt
zugunsten des Jugend- und Kulturhauses Triebwerk, das durch Sponsoren (Fischapark, Wr. Neustädter Sparkasse) und durch eine Kulturförderung der Stadt Wiener Neustadt gefördert wurde, und durch bekannte Institutionen (La Pelote Künstlerbedarf, Narosy Werbeagentur, Bollenberger & Bollenberger Beratungsgruppe, Austrovinyl, NÖ Landesausstellung 2019 Wiener Neustadt "Welt in Bewegung") tatkräftig unterstützt wurde.

Die Resonanz auf die Ausschreibung war sowohl hinsichtlich Qualität als auch hinsichtlich Anzahl der Einreichungen überwältigend, so dass der riskante Entschluss gefasst wurde, ein Album mit drei Langspielplatten (blaues, gelbes, schwarzes Vinyl inkl. Downloadcode) herauszugeben.

Es sind 29 Bands und Interpreten mit insgesamt 35 Liedern vertreten. Das gab es in unseren Breiten in dieser Form und diesem Umfang noch nie.

Die tolle Musik spannt einen Bogen von Jazz über Singer/Songwriter, Pop- und Rock bis zu Punk. Junge und Junggebliebene sind auf der Platte vertreten, von jugendlichen 13 Jahren bis zu Musikern, die schon am ersten lokalen Sampler (Wiener Neustädter Szene 1982) aufgespielt haben.

Das Bild für das Klappcover wurde von der Künstlerin Edeltraud Steurer gestaltet.

Das Album enthält auch ein umfangreiches, illustriertes Begleitheft, in dem die Bands und Interpreten sowie deren Beiträge vorgestellt werden.

Die Musik wurde für Vinyl gemastert und im Presswerk von Austrovinyl hergestellt.

Das Album ist ein repräsentatives Gesamtkunstwerk, das sicher viele Musikinteressierte aus Wiener Neustadt und Umgebung begeistern wird, und das das Interesse an Vinyl wieder wecken wird. Und wer (noch) keinen Plattenspieler hat, hat zumindest die Möglichkeit, den dem Schmuckstück beigelegten Download-Code zu verwenden.

Die teilnehmenden Bands und Interpreten sind auf der Facebookseite des Projekts bzw. auf der Website www.la-pelote.at/records vorgestellt.

Die Auflage ist limitiert.