Pecherei Robert Rendl Rendl

Mein Name ist Robert Rendl, und ich bin der Letzte der noch das Handwerk des "Pechers" hauptberuflich in Österreich ausübt!
Die Pecherei ist ein altes Handwerk, Pech ist das Baumharz, das im südlichen NÖ bis ca. Anfang der 70er Jahre betrieben wurde und sehr vielen Familien ihren Lebensunterhalt bescherte, bis dann die chemische Industrie auf Kunstharze umstellte und so einen ganzen Berufsstand überflüssig machte!
Ich betreibe noch diese alte Handwerk mit Leib und Seele, und stelle auch noch, so wie früher, alte Hausmittel aus dem Pech (Baumharz) her.

1 aktiver Eintrag

Keine gefolgten Personen

Keine Bewertungen